Netphen

Wohneinrichtung Netphen

Weihnachtsspende der „Wollmäuse“

Große Freude herrschte kurz vor Weihnachten bei den Bewohnern der Wohnstätte „Haus Kliffmüller“ in Netphen-Deuz. Der Strickclub „Wollmäuse“ hatte durch den Verkauf selbstgestrickter Socken Anfang Dezember einen Betrag von 700,00€ eingenommen welcher nun Marita Wollny, Mitglied des Bewohnerbeirates der Wohnstätte, von Gisela Peter, Dietlinde Plitzko und Anette Weth übergeben wurde.

Die „Wollmäuse“ unterstützen seit vielen Jahren diverse Einrichtungen im Kreisgebiet durch den Verkauf der selbstgestrickten Socken.