Gelsenkirchen

Wohneinrichtung Gelsenkirchen

Tagesstruktur

Die Tagesstruktur ist ein Ort der Begegnung. Unsere Angebote stimmen wir auf die Jahreszeit ab. Ein Ziel ist der gemeinsame Tagesablauf. Ein anderes Ziel ist es gemeinsam etwas zu machen. Wir wollen hier neue Freizeit-Möglichkeiten kennenlernen.

Die Tagesstruktur besuchen erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung und/oder Mehrfachbehinderung. Es sind Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr arbeiten gehen.  Zu uns kommen  Menschen aus der Wohnstätte und dem  Ambulant Unterstützten Wohnen. Es können auch Menschen zu uns kommen, die zu Hause wohnen.

Die Tagesstruktur ist an drei Tagen in der Woche geöffnet:


        Montag       10:00 – 15:00 Uhr
        Dienstag     10:00 – 15:00 Uhr
        Mittwoch    10:00 – 15:00 Uhr.

Wir frühstücken morgens zusammen und unterhalten uns. Am Montag gehen wir zusammen einkaufen. Am Mittwoch kochen wir zusammen unser Mittagessen. Am Freitag machen wir einen Ausflug.
Jeder hilft mit.
Wir schreiben jeden Tag auf, was wir gemacht haben.

Die Räume der Tagesstruktur befinden sich im Erdgeschoß. Wir haben 3 Räume. In dem großen Raum kochen, essen und malen wir.

Der andere Raum ist zum Entspannen. Wir haben ein Bad mit Dusche. Dann haben wir noch einen gemütlichen Eingangsbereich. Dort kann man sich gut hinsetzen.
Im Innenhof haben wir einen abgegrenzten Bereich. Den können wir nutzen. Dort haben wir Blumen gepflanzt.   

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an:
Frau Michaela Paulus, zu erreichen unter: paulus.michaela@lebenshilfe-nrw.de