Lebenshilfe Center Coesfeld
Lebenshilfe Center Coesfeld

Ambulante Dienste

Familienunterstützender Dienst (FUD)

Der FUD unterstützt Menschen mit Behinderung und entlastet ihre Familien. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können die Leistungen des FUD nutzen.

Wie kann der FUD helfen? Die Familien von Menschen mit Behinderung sind im Alltag oft rund um die Uhr im Einsatz. Betreuung und Pflege fordern viel Zeit und Kraft.

Ihre eigenen Bedürfnisse und Termine stellen Angehörige oft hinten an. Hier kann der FUD für Entlastung sorgen: Ein Mitarbeiter des FUD begleitet das Kind oder den erwachsenen Angehörigen mit Behinderung bei Freizeitaktivitäten, Gruppenangeboten oder zu Hause.

In dieser Zeit können die Eltern sich in Ruhe um ihre eigenen Belange kümmern. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung bedeutet das auch: Sie können etwas ohne ihre Eltern oder Angehörigen unternehmen. Sie können unabhängiger von ihrer Familie sein.

Und sie können neue Kontakte knüpfen.

Die FUD-Stunden werden oft bezahlt: Zum Beispiel von der Pflegekasse. Oder von den Trägern der Eingliederungshilfe.

Wir beraten Sie gerne.